Corona - Veni, vidi, vici - über Narretei und Völlerei